Fotolia 233716695 XSMal wieder ein wunderschöner Tag um auf einer Hochzeit zu singen. Am Sonntag den 9.6.19 durfte ich auf dem schönen Gut Grafenried bei Sinzing mit meinem Gesang eine freie Trauung begleiten. Das ganze fand wie damals auch in einem offenen Holzstadl statt direkt auf dem Gutshof. Die freie Traurednerin kannte ich bereits und umso mehr freute ich mich das ein oder andere bekannte Gesicht dort zu sehen. Die Trauung eröffnete ich mit dem Lied "All of me" von John Legend. Nach der Begrüßung hatte sich das Brautpaar "Das Beste" von Silbermond gewünscht und direkt nach dem Trausegen sollte es nach dem Geschmack der Braut dann doch etwas christliches sein. Also sang ich das Lied "Da berühren sich Himmel und Erde". Weil man als Sängerin für Trauungen ja auch öfter mal mit Pfarrern zu tun hat die unbedingt auch christliche Lieder hören wollen und als Profisängerin sollte man daher schon das ein oder andere passende Lied im Repertoire haben. Zum Schluss durfte ich dann noch das moderne Stück "Ein Kompliment" in einer softeren Piano Version zum besten geben. Nach der Trauung gab es draußen bei schönem Wetter noch einen Sektempfang. Am Abend sang ich dann noch weitere romantische Lieder zum Abendessen. Es war einfach traumhaft und die Location ist auch wirklich nur zum empfehlen weil einfach alles passt.

DSC 5601 farbeAm 8.6.19 durfte ich als Sängerin in Ingolstadt direkt am See im Seehaus BBQ & Grill die freie Trauung von Martina und Christian gesanglich untermalen. Die Trauung fand bei schönstem Wetter draußen auf der Wiese mit Seeblick umgeben von Bäumen statt. Das Brautpaar wünschte sich als Einzugslied "Irgendwas das bleibt" von Silbermond. Als 2tes Lied sang ich "Bonny & Clyde" in einer sehr schönen Piano Version. Das war für mich an dem Tag sozusagen Premiere weil ich das Lied erst ganz neu in mein Repertoire für Hochzeiten aufgenommen hatte. Es folgten noch die Lieder "Seite an Seite" von Christina Stürmer und "Für immer ab jetzt" von Johannes Oerding. Beides Lieder die ich immer wieder sehr gerne singe und auch sehr gut für die Untermalung der Trauungszeremonie passen. Zum Abschluß durfte ich als Hochzeitssängerin dann noch "Auf Uns" von Andreas Bourani in einer softeren Piano Version zum besten geben. Es war eine wunderschöne Trauung mit tollen Leuten einem glücklichen Brautpaar und auch sehr interessierten Passanten die in unmittelbarer Nähe der Trauung unterwegs waren und mir zuhörten.

Fotolia 191096896 LAm 25.5.19 wurde ich als Hochzeitssängerin nach Füssen in das schöne Festspielhaus gebucht. Es war eine wirklich traumhafte Location mit tollem Blick auf den Forggensee. Da das Wetter an dem Tag leider nicht zu 100% mitspielte fand die freie Trauung dann auch zur Sicherheit drinnen statt. Nichts desto Trotz hatten alle Gäste gute Laune. Ich durfte dann während der Trauung 3 Lieder zum besten geben. Ich eröffnete die Trauung mit dem Lied (A thousand Years) in einer deutschen Hochzeitsversion. Nach dem Ringtausch hatte sich das Brautpaar "Ja" von Silbermond gewünscht und zum Auszug sang ich dann noch "Auf uns" von Andreas Bourani in einer soften Piano Version. Die anderen beiden Lieder sang ich dann direkt im Anschluss beim Sektempfang. Es war eine wirklich sehr schöne Zeremonie und direkt nach der Trauung kam dann auch die Sonne zum Vorschein.

Fotolia 76497277 LAm 19.5.19 wurde ich als Sängerin nach München Solln ins Iberls Gasthaus für einen runden Geburtstag gebucht. Über diesen Auftrag habe ich mich besonders gefreut da ich für diese Familie erst letztes Jahr im Mai gesungen hatte. Es handelte sich also um einen Folgeauftrag. Zum Essen habe ich hier wieder ruhigere Titel gesungen wie "Hotel California" in der Akustik Version oder "Fields of Gold". Zur späteren Stunde wurde dann ordentlich das Tanzbein geschwungen... hier kamen dann auch die Disco-Fox Tänzer voll auf Ihre Kosten bei Titeln wie "Rosegarden" oder auch "Er gehört zu mir". Die Stimmung war sehr gut und ich habe mich wirklich sehr grefreut dieses Familienfest mit meiner Stimme zu bereichern.

Bild Ringe verkleinertAm 21.9.19 wurde ich als Sängerin erst für die kirchliche Trauung und auch noch für die darauffolgende Hochzeitsfeier nach "Gut Georgenberg" bei Glonn in der Nähe von München gebucht. Die Trauung fand in der kleinen Kapelle direkt auf dem Gutshof statt. Dort habe ich 3 Lieder gesungen. Später wurde dann noch nach Kaffee und Kuchen im großen Saal kräftig gefeiert. Es war ein traumhafter Tag mit wunderschönem Wetter und ganz lieben Menschen.

Fotolia 135352345 MAm 4.5.19 war ich als Sängerin für eine Hochzeit am Abend in München gebucht. Das tolle war das die Hochzeit im Prinzip gleich bei mir ums Eck in Giesing statt fand und ich nicht weit zu fahren hatte. Es war eine etwas kleinere Hochzeitsgesellschaft mit darunter auch vielen rumänischen Gästen. Zum Dinner habe ich etwas loungige und ruhigere Lieder gewählt und nach dem essen wurde dann zu passender Musik getanzt. Das Lokal kannte ich auch noch nicht aber das Essen war der pure Wahnsinn. Für Hochzeiten nur zum empfehlen. Es war wirklich ein sehr schöner und gelungener Abend und ich habe mich sehr gefreut diesen Tag dem Brautpaar mit meiner Stimme noch zu versüßen.

DSC 5479 farbeAm 8.9.18 war ich gleich für 2 Hochzeiten als Sängerin gebucht. Erst habe ich für ein Brautpaar auf der schönen Burg Trausnitz bei Landshut als Hochzeitssängerin bei der freien Trauung auf einer Wiese 5 Lieder singen dürfen, und danach ging es dann noch nach Neuburg an der Donau in den schön gelegenen Burgwaldhof. Dort habe ich dann mit meinem Duo Conny & Friends erst am Nachmittag leise zum Dinner musiziert und am Abend dann für ordentlich Stimmung auf der Hochzeit gesorgt. Alles in allem war es ein sehr schöner Tag. Bei der Trauung in Landshut war für mich ein absolutes Highlight das die Schwester der Braut auch noch ein Lied zum besten geben wollte und ich finde Sie hat es ganz ganz toll gemacht.

Fotolia 244938829 XSAm 6. April 2019 wurde ich als Sängerin für eine Hochzeitsfeier nach Seefeld bei München gebucht. Die Location war das "Haus am See" in Seefeld direkt am Starnberger See. Von der Terrasse aus hatte man einen super schönen Blick über den ganzen See. Sogar ein Steg war vorhanden. Zuerst habe ich am Nachmittag zum Empfang und Kaffee und Kuchen etwas Lounge Musik gesungen danach kam das Abendessen. Auch hier gab es zwischendrin immer mal wieder ein paar Lieder als Highlight. Zu späterer Stunde gab es dann natürlich auch noch etwas Tanzmusik. Die Gäste waren sehr gemischt jung und alt zog es auf die Tanzfläche und es kam eine super Stimmung auf. Alles in allem war es eine super schöne Hochzeit in einer sehr edlen Location.

Fotolia 217261207 LAm 1.9.18. wurde ich als Sängerin für eine kirchliche Trauung in München gebucht. Die Kirche St. Michael in Berg am Laim ist so wunderschön prunkvoll mit viel Gold, so dass sie mir gleich ins Auge gefallen ist für meinen geplanten Videodreh im Oktober. Das Wetter war leider auch an diesem Tag nicht gerade toll so dass ich mich natürlich sehr darum bemüht habe diesen Moment mit meiner Stimme für das Brautpaar so schön wie möglich zu machen. Folgende Lieder habe ich während der Zeremonie gesungen. Eröffnet wurde das ganze mit dem Song "Mein Herz schlägt für Dich" darauf folgten das moderne "Ave Maria" sowie das christliche Lied  "Ins Wasser fällt ein Stein" und zu guter letzt habe ich dann noch "Das Beste" von Silbermond und "Oh happy Day" gesungen. Nachdem alle glücklich und zufrieden waren und mir ihr Lob aussprachen was für eine tolle Sängerin ich sei, kam auch der Mesner der Kirche auf mich zu und wollte unbedingt ein paar Karten von mir haben. Da habe ich natürlich dann promt gefragt ob es erlaubt wäre in der Kirche ein Video im Oktober zu drehen und er stimmte mir zu.

Fotolia 169293724 SIm März durfte ich als Sängerin gleich 2 Taufen in München begleiten. Es waren beides Paare für die ich vor ein paar Jahren schon als Hochzeitssängerin bei der Trauung gesungen hatte und umso mehr hat es mich gefreut jetzt auch noch die Taufe musikalich begleiten zu dürfen. Die Taufe am 9.3.19 fand wie damals auch die Trauung, im schönen Schloss Blutenburg in Pasing statt. In der kleinen Blutenburgkapelle durfte ich dann 3 Lieder zum besten geben. Zu Beginn sang ich das Tauflied "Mögen Engel Dich begleiten" zur Taufe "Du bist Du" und zum Schluss gab es dann noch ein fröhliches "Oh happy Day". Auch der selbe freie Theologe Anton Aschenbrenner war an diesem Tag wieder da und zum Schluss gab es dann noch eine sehr nette Kaffeerunde im Schloß. Die 2te Taufe am 17.3.19 war für ein Paar für das ich 2017 zur Trauung gesungen hatte. Die Taufe fand in der Stephanuskirche in München statt. Ich dufte 3 Lieder singen. Zu Beginn sangen wir gemeinsam das Lied "Danke" mit einem Text der zur Taufe passt, danach sang ich "Die schönste Reise" von Helene Fischer. Dieses Lied hatte ich für die beiden extra noch einstudiert. Und als drittes Lied gab es dann noch "Du bist Du". Es war eine sehr schöne Tauffeier. Auch der Pfarrer hat das ganze wirklich sehr schön abgehalten. Mich hat es wirklich sehr gefreut beide Paare wieder zu sehen und für sie zu singen.

DSC 5339Am 25.8.18 wurde ich als Hochzeitssängerin für eine kirchliche Trauung nach Viehhausen gebucht. Ich erinnere mich noch sehr gut an den Tag, da es geregnet hat wie aus Eimern und ich das ganze Equipment in windeseile in die Kirche bringen musste. Da war es natürlich sehr gut das man direkt mit dem Auto neben der Eingangstüre der Kirche parken konnte. Bei der Trauung habe ich dann zu Beginn das Lied "Hallelujah" gesungen gefolgt von "A moment like this" und "Can you feel the love tonight". Für das Brautpaar hatte ich zudem noch extra den Song "Die schöne und das Biest" einstudiert, was auch sehr gut angekommen ist. Zum Schluß habe ich dann noch "Dir gehört mein Herz" zum Besten gegeben. Alles in allem war es eine sehr schöne Trauung mit einem glücklichen Brautpaar. Nur das Wetter hätte an dem Tag wirklich schöner sein können.